Fördern im Freien

Im Vordergrund unserer Arbeit in den Augustinum Frühförderstellen steht immer die individuelle Förderung jedes Kindes von der Geburt bis zur Einschulung. Eine unserer Frühförderstellen in München bietet mit einem anliegenden Garten einen echten und nahen Erfahrungsraum in freier Natur.

Viele Kinder haben massive Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen im motorischen Bereich: Die Kinder können ihre Beine kaum abwechselnd anheben, den Fuß nicht richtig abrollen, trauen sich nicht zu klettern oder haben in ihrer bisherigen Entwicklung die körperliche Bewegung kaum kennengelernt. Der neue Gartenbereich bietet unseren Kindern die Gelegenheit, mit Unterstützung der Therapeutinnen die Beinbewegungen und Kräftigung der Muskulatur ungezwungen zu trainieren.

Für diese individuelle naturnahe Förderung möchten wir gerne den Garten umgestalten und mit Spiel- und Fördermöglichkeiten ausstatten. Geplant ist ein Balancierstamm, ein ebenerdiges Trampolin, eine Naturhütte mit Spiel- und Rückzugsmöglichkeiten und kleine natürliche Klettermöglichkeiten.

Für dieses Projekt stehen keine Fördermittel des Kostenträgers zur Verfügung. Deshalb ist die Förderstelle hier auf Fremdfinanzierung und Ihre Unterstützung angewiesen.

Unterstützen Sie dieses Projekt mit Ihrer Spende und werden Sie damit zum MÖGLICHMACHER:

Augustinum gGmbH - Pädagogische Einrichtungen
IBAN: DE75 5206 0410 0005 3516 00 (Evangelische Bank)
Verwendungszweck: Frühförderstelle
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

ALTRUJA-BUTTON-HZ4W

Hintergrundinformation zur Einrichtung

Von der Geburt bis zur Einschulung unterstützt die Frühförderstelle Kinder und ihre Eltern. Entwicklungsverzögerungen oder drohende dauerhafte Störungen sollen den Tatendrang und die Entwicklung des Kindes so wenig wie möglich einschränken. Dazu entwickelt die Frühförderstelle mit den Familien ein individuelles Förderkonzept, um das Kind auf ein Leben in größtmöglicher Selbständigkeit vorzubereiten.

Weitere Informationen zur Einrichtung unter http://www.hpca.de/angebote-fuer-kinder-und-jugendliche/fruehfoerderstelle/